Kurzzeitpflege

Die Kurzzeitpflege steht im Wichernhaus pflegebedürftigen Menschen zur Verfügung, die ansonsten in einer Privatwohnung leben und ambulante Pflege und/oder Tagespflege in Anspruch nehmen. Die Kurzzeitpflege bietet für 28 Tage je Kalenderjahr für den pflegenden Angehörigen die Chance, eine Erholungsphase von der sonst zu leistenden Pflege zu nutzen. In Einzelfällen kann der Zeitraum um weitere vier Wochen im Rahmen der Verhinderungspflege ausgeweitet werden.

Anmeldeformulare
Pflegesätze

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an!

Aktuelles

 

Mittwoch, 24.12.2017

14.00 Uhr Christvesper im Feierraum mit dem St. Nikolai Chor

15.00 Uhr Weihnachtskaffee

 

Sonntag, 31.12.2017

14.30 Uhr Jahresabschlussandacht

15.00 Uhr Silvesterkaffee