Stiftungsrat der Evangelischen Stiftung Wichernhaus

Herr Dr. Burkhard Budde
Vorsitzender des Stiftungsrates

Frau Beate Theermann
Stellvertretende Vorsitzende des Stiftungsrates

Herr Propst Jens Höfel
Stiftungsrat

Vorstand Stiftung

Herr Pfarrer Hans-Joachim Meyer

Pfarrer i. R. und Vorstandsvorsitzender

Telefon: 0 53 21 / 2 03 72 oder 01 62 / 2 40 44 31
E-Mail: info(at)seniorenheimwichernhaus.de

Herr Hans-Jürgen Fleger

Stellvertretender Vorstand

Telefon: 0 53 22 / 65 23
E-Mail: info(at)seniorenheimwichernhaus.de

Geschäftsführerin/Heimleitung Wichernhaus gGmbH

Frau Renate Heinemann

Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivpflege
Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)

Telefon: 0 53 22 / 96 09-60
E-Mail: heinemann(at)seniorenheimwichernhaus.de

Wirtschaftsleitung/Stellvertretende Heimleitung

Frau Martina Riethus-Petermann

Meisterin der städtischen Hauswirtschaft, diätetisch geschulte Fachkraft, Ausbilderin im Bereich Hauswirtschaft, Fachwirtin für Seniorenverpflegung

Telefon: 0 53 22 / 96 09 62

E-Mail: riethus(at)seniorenheimwichernhaus.de

Hygienebeauftragte

Frau Katrin Muhs

Krankenschwester

Telefon: 0 53 22 / 96 09 80

E-Mail: muhs(at)seniorenheimwichernhaus.de

Pflegedienstleitung/QMB

Frau Katrin Dommnich

Altenpflegerin

Telefon: 0 53 22 / 96 09 80
E-Mail: dommnich(at)seniorenheimwichernhaus.de

Pflegedienstleitung

Frau Daniela Kahmann

Altenpflegerin

Telefon: 0 53 22/96 09 80
E-Mail: kahmann(at)seniorenheimwichernhaus.de

Aktuelles

Der Landkreis Goslar ordnet an:

Bis zum 18. April 2020 besteht in den Altenheimen im Landkreis Goslar ein allgemeines  Besuchsverbot.

Ausgenommen sind  Ärzte, Rettungsdienst, Post, Lieferdienste, Wäschedienste,Apotheke und Bestatter.

Der Eingang Ilsenburger Straße ist gesperrt.

Die Tagespflege ist bis zum 18. April 2020 geschlossen.

An den Wochenenden und an den Feiertagen ist unser Empfang (Eingang Wichernstraße) bis 16.30 Uhr besetzt. Sie können Ihren Angehörigen Zeichen der Verbundenheit/Geschenke bringen. Wir leiten diese weiter.

Bitte bringen Sie keine verderblichen Lebensmittel!

Wir danken für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie bewahrt.

Renate Heinemann

Einrichtungsleitung